Witz des Tages! Los gehts!

OffTopic

Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Zora » 27.01.2017 07:29

Der Trompeter des Orchesters, ein starker Raucher, klagt seit geraumer Zeit über Kopfschmerzen. Er sucht den Arzt auf und der stellt eine klare Diagnose: „Ihr Gehirn ist total verrußt, das muss gereinigt werden. Lassen sie mal das Gehirn hier, ich reinige es, nach drei Wochen können sie es wieder abholen.“ Der Trompeter ist einverstanden. Die drei Wochen sind um, der Trompeter holt sein Gehirn nicht ab. Nach zwei Monaten trifft der Arzt den Trompeter: „Wollen Sie Ihr Gehirn nicht wieder abholen?“. „Nein , das brauch ich nicht mehr, ich bin Dirigent geworden.“
Viele Grüsse,
Zora
Zora
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.01.2017 11:01
Wohnort: München

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Maigret » 27.01.2017 08:29

Hallo Zora,
laß' es mich hier nochmal anders formulieren:
in diesem Forum halten wir es an sich so, dass man seinen Post nicht einfach mit dem Text beginnt, sondern eine kleine Grußformel voranstellt, z.B. "Hallo zusammen" oder "Guten Morgen" oder je nach Tageszeit auch "Guten Abend". Einfach mit dem Text loszulegen ist ein bisschen, wie mit der Türe ins Haus zu fallen und erinnert eher an Chatstil. Das wird hier als leicht unhöflich empfunden.

Viele Grüße
Jens
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Leuten, die die Welt nicht angeschaut haben (Alexander v. Humboldt)
Benutzeravatar
Maigret
 
Beiträge: 3122
Registriert: 14.11.2005 16:49
Wohnort: Paris, 132, Bd. Richard Lenoir

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Ch. Demian » 27.01.2017 14:18

Lieber Jens und werter namenloser Witzbold,

ich glaube es gibt noch keine Grußformel, die diesen Witz gerettet hätte. Die Überschrift klingt
wie eine Drohung, nicht, daß ich mir das jeden Tag antun muß? Das würde ja Trollerei grenzen :mrgreen:

LG

Chris
Benutzeravatar
Ch. Demian
 
Beiträge: 771
Registriert: 06.12.2005 02:08

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon ÓW » 27.01.2017 17:12

Ach komm Christoph,

ist doch so wie bei Trump: Es ist furchtbar, aber irgendwann vorbei. Denn wie viele Witze, die irgendwie mit dem Thema Pfeiferauchen zu tun haben, kann es schon geben? (Nein, ich möchte die Antwort auf diese Frage auch nicht empirisch herausfinden müssen)

Liebe Grüße,

Oliver
Benutzeravatar
ÓW
 
Beiträge: 1307
Registriert: 03.08.2005 11:43
Wohnort: Spalt

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Ch. Demian » 27.01.2017 17:30

ÓW hat geschrieben:Ach komm...

ist doch so wie bei Trump: Es ist furchtbar, aber irgendwann vorbei.



Dein Wort in (Polit-)Trolls Ohr, Oliver...

ÓW hat geschrieben:
... Witze, die irgendwie mit dem Thema Pfeiferauchen zu tun haben...



das "irgendwie" ist wohl der springende Punkt; dieser "Witz" ist kontingenterweise ein Pfeiferaucherwitz geworden. Es hätte auch
ein Schornsteinfegerwiz sein können, oder ein Sprengmeisterwitz (da wäre er besser) oder aber ein Russia-Today-Gucker-Witz
sein können (Arzt: Ihr Kopf ist so voll mit Putin, es muß grundgereinigt werden usw.= <--- wäre genauso schlecht). Oder mit
anderen Worten, jeder miese (und bestimmt auch gute) Witz, kann im Nu zu einem Pfeiferaucherwitz werden. Geht 'n Mann
zum Arzt, sagt der Arzt "Na, lange nicht gesehen!" Darauf der Mann "Ja, ich war krank." Kommt 'n Pfeifenraucher zum Arzt,
sagt der Arzt "Na, lange nicht gesehen!"... usw. usf. Rein technisch gesehen kann jeder Witz zu einem Pfeiferaucherwitz werden,
also gibt es unendlich viele Pfeiferaucherwitze und noch unendliche mehr, die es werden könnten (kleiner Mengenlehrenwitz an
dieser Stelle).

LG

Chris
Benutzeravatar
Ch. Demian
 
Beiträge: 771
Registriert: 06.12.2005 02:08

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Zora » 27.01.2017 17:39

Hallo zusammen,
ich wollte hier niemanden beleidigen. Es tut mir sehr leid ..... ich werde von nun an meinen Post immer mit Grusswort beginnen.
Viele Grüsse,
Zora
Zora
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.01.2017 11:01
Wohnort: München

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Pilzkopf » 27.01.2017 19:07

Ch. Demian hat geschrieben:dieser "Witz" ist kontingenterweise ein Pfeiferaucherwitz geworden. Es hätte auch ein Schornsteinfegerwiz sein können, oder ein Sprengmeisterwitz (da wäre er besser) oder aber ein Russia-Today-Gucker-Witz sein können


Die Herren!

Ich möchte darauf hinweisen, daß es sich bei genauem Hinsehen weniger um einen Pfeifenraucher- als vielmehr um einen Musikerwitz handelt. Und zwar mit einem gravierenden Fehler: genretypisch ist der Dumme immer der Bratscher.

Beste Grüße, Jan
Ein Königreich für ein gutes Zitat...
Pilzkopf
 
Beiträge: 283
Registriert: 24.09.2013 20:17
Wohnort: Hengstfeld

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Ch. Demian » 27.01.2017 21:48

Hej Jan,

Pilzkopf hat geschrieben:Bratscher


Daß Du denselben Bratsch-er und nicht -ist nennst, gehört doch schon zum Bashing, nicht wahr?

LG

Chris
Benutzeravatar
Ch. Demian
 
Beiträge: 771
Registriert: 06.12.2005 02:08

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon Pilzkopf » 27.01.2017 21:57

Ch. Demian hat geschrieben:Daß Du denselben Bratsch-er und nicht -ist nennst, gehört doch schon zum Bashing, nicht wahr?


Nö, Chris, warum? Es heißt doch auch nicht Geig-ist, sondern Geig-er.

Gruß, Jan
Ein Königreich für ein gutes Zitat...
Pilzkopf
 
Beiträge: 283
Registriert: 24.09.2013 20:17
Wohnort: Hengstfeld

Re: Witz des Tages! Los gehts!

Beitragvon getz » 28.01.2017 02:28

Servus Forum,
Bratscher -Bratschist , dazu fehlt jetzt nur noch Valentin. Aber bei den Musikern ist es der Tenor.
Gruß
Stephan
getz
 
Beiträge: 131
Registriert: 09.01.2015 02:30
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Small-Talk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste