OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

OffTopic

OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon Pipendoge » 16.02.2017 16:18

Liebe Forianer,

vielleicht hat von Euch eine zündende Idee, wie folgendem Problem beizukommen ist:

Ich habe heute zu Hause ein paar Schreibtischarbeiten erledigt. Dort habe ich eine Mac mini. Zudem habe ich ein iPad mini 4, eine Iphone 7 und ein Macbook Pro. Alle Geräte haben das aktuellste Betriebssystem, die Rechner ausreichend Arbeits- (16 GB) und Haupspeicher.

Ich habe bei den Büroarbeiten eine Adresse benötigt. Also am Mac mini "Kontakte" geöffnet und, siehe da, dort fanden sich von meinen gut 100 Kontakten nur 15.

Auf allen anderen Geräten habe ich aber all meine Kontakte und, was noch merkwürdiger ist, die Mails und der Kalender und Aufgaben sind völlig korrekt auf dem Mac mini vorhanden. Nur bei den Kontakten gibts Probleme, da fehlen ca. 85%, aber ohne erkennbare Systematik.

Ich habe natürlich geprüft, ob alle Einstellungen korrekt sind, alle Häkchen und Schiebregler gesetzt sind usw. Ich habe das Problem nicht eingrenzen können und es ist mir auch noch nie untergekommen.

Zuletzt habe ich den Mac mini heruntergefahren, neu gestartet und dann noch über USB-Kabel mit dem iPad synchronisiert, aber bezüglich der Kontakte, die eigentlich hätten in beide Richtungen synchronisiert werden sollen, passierte nichts. Also hatte ich weder auf dem Mac mini jetzt alle Kontakte noch etwa auf dem iPad jetzt nur die wenigen vom Mac mini.

Falls jemand eine Idee hat, bitte meldet Euch bei mir. Die Seeligkeit hängt nicht davon ab, alle Kontakte auf dem Mac mini zu haben, aber solche merkwürdigen Unstimmigkeiten nerven und man möchte es gern verstehen.

Beste Grüße

Jörg
"Each artisan pipe is its creator´s auto-portrait in briar"
(Sergey Aylarov, Pipes & Tobaccos, 2009; 14/3; p. 44)
Benutzeravatar
Pipendoge
 
Beiträge: 1149
Registriert: 24.11.2005 16:53
Wohnort: württembergisches Schwaben

Re: OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon bemi » 16.02.2017 20:50

Servus Jörg,



Apfelmenü -> Systemeinstellungen -> iCloud -> Haken bei Kontakte ist auf allen Maschinen gesetzt?


In der Kontakte App sollte dann links ein "Alle iCloud" stehen. Dort sollten alle Kontakte auftauchen.



VG bemi
Viele Gruesse aus dem Allgaeu
Michael "bemi" Bernhard
Benutzeravatar
bemi
 
Beiträge: 233
Registriert: 03.05.2006 14:59
Wohnort: Markt Rettenbach - Allgaeu

Re: OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon Maigret » 17.02.2017 08:18

Hallo Bemi,
bemi hat geschrieben:.....
In der Kontakte App sollte dann links ein "Alle iCloud" stehen. Dort sollten alle Kontakte auftauchen.

VG bemi


vermutlich gibt es weltweit kein Fachgebiet, in dem soviele Konjunktive vorkommen, wie in der IT :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Jens
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Leuten, die die Welt nicht angeschaut haben (Alexander v. Humboldt)
Benutzeravatar
Maigret
 
Beiträge: 3179
Registriert: 14.11.2005 16:49
Wohnort: Paris, 132, Bd. Richard Lenoir

Re: OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon bemi » 18.02.2017 00:39

Könnte sein.
Viele Gruesse aus dem Allgaeu
Michael "bemi" Bernhard
Benutzeravatar
bemi
 
Beiträge: 233
Registriert: 03.05.2006 14:59
Wohnort: Markt Rettenbach - Allgaeu

Re: OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon Pipendoge » 20.02.2017 10:08

Hi Bemi,

das ist genau das Problem, wie ich schon oben schrieb, sind alle erforderlichen Häkchen gesetzt. Wenn ich dann bei Kontakte alle iCloud einstelle, erscheinen nur wahllos ein paar wenige Kontakte, allerdings immer die selben. Auf allen anderen Geräten, also selbst beim MacBook Pro, das ich schon ewig nicht mehr benutzt habe, ist alles völlig korrekt dargestellt. Es scheint also ein lokales Problem, welches auf die Kontakte beschränkt ist zu sein.

Ein "Erste Hilfe" Lauf über das Festplatten-Dienstprogramm blieb ebenfalls ohne Erfolg.

Beste Grüße

Jörg
"Each artisan pipe is its creator´s auto-portrait in briar"
(Sergey Aylarov, Pipes & Tobaccos, 2009; 14/3; p. 44)
Benutzeravatar
Pipendoge
 
Beiträge: 1149
Registriert: 24.11.2005 16:53
Wohnort: württembergisches Schwaben

Re: OT: Mac-Problem- Hilfe erbeiten!

Beitragvon bemi » 20.02.2017 14:06

hmmhmmm,


ok. Dann würde ich mal den iCloud account trennen und neu verbinden.

Und vorab mal nachsehen, ob sich in der iCloud wirklich alle Kontakte befinden, oder ob die nur im cache der Geräte sind. Dazu mal einfach per Browser in der icloud einloggen.



VG bemi
Viele Gruesse aus dem Allgaeu
Michael "bemi" Bernhard
Benutzeravatar
bemi
 
Beiträge: 233
Registriert: 03.05.2006 14:59
Wohnort: Markt Rettenbach - Allgaeu


Zurück zu Small-Talk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast