Broken Pipe - Poul Ilsted

OffTopic

Broken Pipe - Poul Ilsted

Beitragvon Pipendoge » 21.09.2017 12:49

Liebe Forianer,

wie ich erst gestern aus der neuesten Ausgabe der "Rökringar" erfahren habe, ist Poul Ilsted bereits am 21. Mai 2017 gestorben. Damit ist ein weiterer, erfahrener und, mit seinen präzisen Facetten, auch stilbildender Pfeifenmacher einer ganzen Generation von wichtigen Pfeifenmachern von der Bühne abgetreten, nachdem auch Peter Hedegaard und Peter Heeschen schon nicht mehr unter uns weilen. :(

Beste Grüße

Jörg
"Each artisan pipe is its creator´s auto-portrait in briar"
(Sergey Aylarov, Pipes & Tobaccos, 2009; 14/3; p. 44)
Benutzeravatar
Pipendoge
 
Beiträge: 1149
Registriert: 24.11.2005 16:53
Wohnort: württembergisches Schwaben

Zurück zu Small-Talk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast