Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Neue P&Tler stellen sich vor

Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon Klein J.R.R. » 10.02.2018 00:55

Hallo P&T,

nachdem ich schon eine Weile hier mitlese, wage ich mich quasi aus der Deckung.
Ich bin Jahrgang 1972 und habe mit 17 meine erste Pfeife erworben. Im Coburger Tabakladen am Markt verkaufte man mir eine Ropp Altesse (Apple Halfbent, auch wenn ich damals keine Ahnung davon hatte), ein tschechisches Besteck, ein Bentley Pfeifenfeuerzeug und 50g Exclusiv Wild Mango. Alles – bis auf den Tabak natürlich – auch heute noch in Gebrauch. Ohne weitere Anleitung habe ich mich durch verschiedene Danske Club & Co - Tabake gepafft, bis ich im Büro nicht mehr rauchen durfte. Der Genuss war vor allem der Duft im Raum ... weniger der Geschmack des Tabaks, wie ich heute weiß. Von 2005 bis letztes Jahr war dann Pause. Gut, seit 2008 rauche ich ab und an mal Zigarre. Zigaretten waren mir immer zuwider.
Nun versuche ich herauszufinden, welche Tabake mir eigentlich schmecken und meine Rauchweise zu verfeinern – kühler und besser "gestopft". Wobei ich nicht viel rauche, ich komme etwa auf zwei Pfeifen die Woche.
Die Tendenz geht im Moment eher zu naturbelassenen Tabaken ...
An dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank für alle bisherigen Tipps, Empfehlungen und den äußerst angenehmen anderen und wohltuenden Umgang miteinander!
Ich bin gespannt, wo ich letztlich pfeifentechnisch landen werde und was ich hier noch alles lernen und mitnehmen kann.

Herzliche Grüße -
Martin
Benutzeravatar
Klein J.R.R.
 
Beiträge: 41
Registriert: 04.02.2018 15:58

Re: Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon Maigret » 10.02.2018 10:34

Hallo Martin,
willkommen hier bei P&T und viel Spaß bei uns.

Gruß Jens
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung von Leuten, die die Welt nicht angeschaut haben (Alexander v. Humboldt)
Benutzeravatar
Maigret
 
Beiträge: 3305
Registriert: 14.11.2005 16:49
Wohnort: Paris, 132, Bd. Richard Lenoir

Re: Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon FAx » 10.02.2018 13:11

Hi Martin,

auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen! Viel Spaß beim
Lesen, Schreiben und Stöbern auf P&T.

Beste Grüße
Frank
http://www.axmacher-pipes.com
„So lieb ist der liebe Gott nun auch wieder nicht, dass er dem, der keinen Inhalt hat, die Form schenkt.“
Alfred Hrdlicka
Benutzeravatar
FAx
 
Beiträge: 1204
Registriert: 18.08.2006 17:25
Wohnort: Solingen

Re: Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon Krautwickler » 11.02.2018 01:15

Hallo,

auch von mir ein herzliches Willkommen auf der Seite.

Liebe Grüße,
Sebastian
Krautwickler
 
Beiträge: 460
Registriert: 16.07.2011 17:20
Wohnort: bei Waldshut

Re: Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon G.S » 12.02.2018 13:43

Servus Martin,

herzlich willkommen und viel Spaß bei P&T wünscht
Gerd
G.S
 
Beiträge: 145
Registriert: 27.08.2011 01:00
Wohnort: Mittelfranken

Re: Grüße aus bayerisch Rhein-Main

Beitragvon Pipensmöker » 19.02.2018 22:33

Salve Martin,

auch von mir ein (etwas verspäteter) herzlicher Willkommensgruß!

Viele Grüße

Durmus
„Wenn ich im Himmel nicht rauchen darf, gehe ich nicht hin.“ (Mark Twain)

Mitglied des Tabakskollegiums Heidelberg und des Tabakskollegiums Hirschhorn/Eberbach
Member of the famous "Pipe Club of Heidelberg" and "Pipe Club of Hirschhorn/Eberbach"
Benutzeravatar
Pipensmöker
 
Beiträge: 1978
Registriert: 09.06.2008 16:03
Wohnort: Eberbach (am Neckar)


Zurück zu Neue Mitglieder



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste