Was habt ihr momentan in der Nase?

Alles über den rauchlosen Tabakgenuß

Re: Was habt ihr momentan in der Nase?

Beitragvon Ignatius » 05.11.2014 19:18

Hallo Benjamin,
ja der Aecht Altbayerische wächst mir auch immer mehr ans Herz. Einfach ein herrlicher Tabak. Ich schätze auch gerade den langanhaltenden Genuß und die etwas grobere Mahlung. Kommt mir beides sehr entgegen. Den Zweimühlen Latakia werde ich mir sicherlich auch bald kaufen. Der reizt mich schon länger. Ansonsten werde ich wohl mal ein paar Schmalzler mehr austesten. Freue mich auch schon richtig drauf.
Beste Grüße
Fabian
I'm gneiss, tuff and a little wacke...
Benutzeravatar
Ignatius
 
Beiträge: 63
Registriert: 17.03.2014 17:45
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Was habt ihr momentan in der Nase?

Beitragvon pipe4ever » 08.11.2014 22:48

hallo,

war beim zahnarzt...darf nicht rauchen...deshalb wilsons of sharrow's sp100 geschnupft...viel zu staubig...

mfg, mark :wink:
pipe4ever
 
Beiträge: 209
Registriert: 12.12.2009 02:23

Re: Was habt ihr momentan in der Nase?

Beitragvon Andi » 18.11.2016 22:21

Kalt ists draußen.
Rauchen indoor ist nicht gestattet (Regierung ist da sehr restriktiv) - also bleibt mir in der kalten Jahreszeit nur der Schnupf.

Derzeit habe ich meinen All-Day-Snuff im Rüssel. Bernard Fichtennadeltabak. Ich liebe diesen Schnupftabak.

Vor ein paar Tagen hatte ich mir den Pöschl Wintergreen gekauft. War nix und wurde fachgerecht entsorgt.
People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf.

George Orwell
Andi
 
Beiträge: 209
Registriert: 18.09.2005 11:49
Wohnort: Niederbayern (der schönste Landstrich der Welt)

Vorherige

Zurück zu Schnupftabak



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast